Die HETP HX90X1 10800mAh Power Bank im Test

Du hast vom Hersteller HETP noch nie gehört? Ich auch nicht, aber das muss ja nicht zwingend etwas schlechtes sein. HETP bietet mit seiner “HX90X1” eine interessante 10800mAh Powerbank an. 

Diese verfügt nicht über über einen USB Power Delivery Port, sondern auch über ein integriertes Apple Lightning Kabel. Dies zu einem Preis von knapp über 20€ klingt erst einmal atraktiv. 

Aber wie sieht es in der Praxis aus? Ist hier die HETP Power Bank 10800mAh wirklich gut? Finden wir es heraus! 

 

Die HETP HX90X1 10800mAh Power Bank im Test

Mit 93 x 54,5 x 28 mm ist die HETP HX90X1 durchschnittlich groß für die Kapazität von 10800mAh. Auch das Gewicht ist mit 182g nicht auffällig, weder positiv noch negativ. 

Das Gehäuse fällt in die Kategorie “simpel”. So besteht dieses auf einem einfachen Kunststoff, welcher aber soweit “okay” ist. Etwas “verdächtig” finde ich es immer, wenn auf einem Produkt kein Hersteller-Branding zu finden ist. 

So ist auch dieses Modell nur mit “Power Bank” und HX90X1 beschriftet. Von HETP ist nichts zu lesen. Es muss aber auch nicht zwingend etwas schlimmes sein. 

 

Anschlüsse 

Die HETP HX90X1 besitzt drei Ports. 

  • 1x USB C Port 5V/3A
  • 1x USB A Port 5V/2,1A
  • 1x integriertes 50 cm Kabel mit Lightning Stecker

Dies ist an sich eine sehr ordentliche Portausstattung. HETP wirbt beim USB-C Port mit Power Delivery, allerdings nur 15W Power Delivery. 

 

Wie viel Leistung wirklich? 

Laut HETP soll der USB C Port USB Power Delivery unterstützen. Hier wirbt der Hersteller aber nur mit einer Power Delivery Stufe, 5V/3A. Die meisten Power Delivery Geräte haben mindestens 18W und die 9V Stufe zusätzlich zur 5V Stufe, 

Aber hat die HETP HX90X1 wirklich USB Power Delivery? Ich bin mir da nicht ganz sicher. Meine Power Delivery Trigger finden kein USB Power Delivery Protokoll. Dies kann passieren, habe ich auch schon bei Powerbanks erlebt die durchaus USB PD besitzen. 

Allerdings konnte ich die Powerbank nicht mit mehr als 5V/2,7A belasten! Habe ich versucht 5V/3A abzurufen, dann setzte sich die Powerbank zurück. 

Ich habe eher das Gefühl, der Port ist eher ein 5V/2,1A Port, aber nicht 5V/3A. 

 

Die Kapazität 

Laut HETP soll die HX90X1 10800 mAh Kapazität besitzen. Folgendes konnte ich messen: 

WhmAh% der Ha
5V/1A27,756750269%
5V/2,4A25,345685063%

Oh wir kommen im besten Fall auf eine Kapazität von 7501 mAh, was 69% der Herstellerangabe entspricht. Dies ist etwas wenig. 

Normal sind 80-90% der Herstellerangaben. Hier liegt die Vermutung nahe, dass der Hersteller möglicherweise etwas bei der Kapazität übertrieben hat. 

 

Ladedauer

Wie lange dauert das Laden HETP Power Bank 10800mAh? 

Das Laden der Powerbank dauert an einem USB PD Ladegerät ca. 4:30h. An einem normalen 5V/2,4 rund 5 Stunden. 

 

Fazit 

Ich traue der HETP Power Bank nicht so recht über den Weg. Der USB PD Port ist etwas verdächtig. 

Angeblich soll dieser 5V/3A liefern, glaube ich nicht so recht. In meinem Test waren es maximal 5V/2,7A. 

Auch die Kapazität fällt mit 7501 mAh im Maximum etwas niedriger aus. 

Daher würde ich die HETP HX90X1 10800mAh Power Bank meiden. Die Powerbank ist nicht total “furchtbar”, sie funktioniert, ist aber auch nicht das Gelbe vom Ei.

Neuste Beiträge

NP-FZ100 Akku mit USB C Port, kann das wirklich funktionieren?

Gerade wenn du versuchst mit möglichst leichtem Gewicht zu reisen ist es nervig ein Ladegerät für seine Sony Kamera Akkus mit sich herum zu...

Test: K&F Concept NP-FZ100 Kameraakkus Ladegerät 2000mAh

Originale Sony NP-FZ100 Akkus sind teuer. Entsprechend gibt es einige Nachbau- Akkus. Einer der bekannteren Hersteller von Kamera-Zubehör ist K&F Concept.  Diese bieten nun auch...

Vorsicht vor günstigen 27000 mAh und 26800 mAh Powerbanks

“Fake-Powerbanks” sind glücklicherweise in den letzten Jahren deutlich weniger geworden. Allerdings gibt es immer noch einige Powerbanks die mit falschen Kapazitätsangaben werben.  Dabei ist mir...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner